Rundwanderweg Walten in Passeier

Waltner Rundweg

Die Waltner Wirte laden nicht nur zu vorzüglichem Essen ein, nein auch eine genussvolle ca. acht Kilometer lange Rundwanderung ist mehr als ein Marketing-Gag der „Kochgemeinschaft“. Wir starten am Hotel … bitte weiter lesen!

Paradiesischer Barfußpfad und das Tieringer Hörnle auf der Alb

Barfusspfad am Kohlraisle

Wir zäumen das Pferd von hinten auf:  Der Barfußpfad, der am Abschluss des Premiumwanderwegs Tieringer Hörnle nach rund 10,5 Kilometern auf uns wartet, ist einfach genial! 2013 wurde diese Rundwanderung, … bitte weiter lesen!

Murgleiter – 2. Etappe von Gernsbach nach Forbach

  Von der Gernsbacher Altstadt nach Schloss Eberstein Vorbei am Kornspeicher entlang der alten Stadtmauer, durch das Ebersteingässle und vorbei an St. Nikolaus geht es steil hinauf zum Gernsbacher Portal. … bitte weiter lesen!

Abenteuer Sonnenaufgangswanderung im Brandnertal

Sonnenaufgangswanderung zur Mondspitze

Die Sonne erklimmt die letzten Zentimeter und strahlt uns über die Bergspitzen des Walserkamms von der ersten Sekunde bestens gelaunt entgegen. Unser Kontrollblick auf die Uhr verrät, es ist 5:50 … bitte weiter lesen!

Murgleiter – 1. Etappe von Gaggenau nach Gernsbach

Etappenziel Gernsbach

  Unimog-Museum, Gaggenau Bevor wir die Wanderung richtig starten, statten wir dem Unimog-Museum in Gaggenau, das direkt am Beginn der Tour liegt, einen Besuch ab. In der Indoor-Ausstellungsfläche bekommt man … bitte weiter lesen!

Vom mittelalterlichen La Garde Guérin hinunter an die Gorges du Chassezac

Wandern an den Schluchten des Chassezac.

Wer einen „Spaziergang“ durch eines der schönsten mittelalterlichen Dörfer Frankreichs mit einer Wanderung hinunter in die Gorges du Chassezac verbinden möchte, findet im Örtchen La Garde Guérin den idealen Ausgangspunkt. … bitte weiter lesen!

SeeGang, Bodensee von Überlingen nach Bodman-Ludwigshafen

Starthilfe am Überlinger Fährhafen Im herrlich warmen Schein der Aprilsonne, genießen wir erst einmal eine *Seeweisse* als Starthilfe, studieren die Karte und beschließen die Tour in drei Etappen aufzuteilen. Offizieller … bitte weiter lesen!