Winterlicher veganer Steckrüben-Sauerkraut Eintopf

Steckrüben - Sauerkrauteintopf mit frischem SauerteigbrotSteckrüben - Sauerkrauteintopf mit frischem Sauerteigbrot

Steckrüben – Sauerkraut Eintopf mit frischem Sauerteigbrot

Unsere Vorliebe für Sauerkraut können wir nicht verbergen. Thomas Lieblingssuppe, die Sauerkrautsuppe, die kennt ihr ja schon. Jetzt möchten wir euch noch den Steckrüben-Sauerkraut Eintopf vorstellen, der sich ganz einfach, binnen ca. 40 Minuten in der Draußenküche nachkochen lässt. Wir haben unser Rezept mit veganen Zutaten angelegt, weil Silke keine tierischen Milchprodukte verträgt, nicht etwa weil wir Veganer sind. Im Prinzip ist es aber nur die Pflanzensahne und diese könnt ihr ganz einfach durch normale Sahne ersetzen, wenn ihr sie vertragt. Steckrüben und Sauerkraut ergeben mit den Süßkartoffeln und möglichst frischem Sauerteigbrot eine herrlich wärmende Kombination für kühle Tage am Lagerfeuer.

Die Zutaten für den Eintopf mit Sauerkraut und Steckrüben:

  • 500 g Sauerkraut frisch aus dem Eimerchen oder aus Gläsern/Dosen
  • 1 kleine Steckrübe
  • 2 rote Paprika
  • 1 große Zwiebel
  • ca. 1,5 EL Tomatenmark-Konzentrat
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Speisestärke
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Pflanzensahne
  • 1 kleine Süßkartoffel
  • Salz, Pfeffer
  • Bratöl

Die ganz einfache Zubereitung des Eintopfes

  1. Steckrübe schälen und klein würfeln, ebenso mit dem Paprika verfahren.
  2. Die geschälten Zwiebeln in Streifen schneiden und das abgetropfte Sauerkraut grob hacken.
  3. Das Gemüse in Bratöl anschwitzen, nicht braten! Tomatenmark, Paprikapulver dazugeben und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Pflanzensahne dazugeben und alles aufkochen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, danach ca. 25-30 Minuten weiter köcheln lassen.
  5. Die Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren, in den kochenden Eintopf einrühren und noch ca. 2 bis 3 Minuten weiterkochen lassen.
  6. Die geschälte, klein gewürfelte Süßkartoffel in Bratöl knusprig braten, leicht salzen und als Croûtons auf dem servierfertigen Eintopf anrichten.
Steckrüben - Sauerkrauteintopf mit frischem Sauerteigbrot

Steckrüben – Sauerkrauteintopf mit frischem Sauerteigbrot

Guten Appetit!

Zu fast allen Suppen und Eintöpfen mögen wir das frische Sauerteigbrot aus der Bäckerei Rathay in Klosterfelde. :-)

Aufrufe: 434

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert