Fünf-Seidla-Steig – Brauereienvielfalt am Tor zur Fränkischen Schweiz.

Wandern auf dem Fünf-Seidla-Steig

Fünf Männer  auf dem „Fünf-Seidla-Steig„ Mindestens einmal im Jahr treffen wir fünf uns und unternehmen ein Wochenende lang etwas zusammen. Da wir auch dem kulinarische Biergenuss nicht abgeneigt sind, kam … bitte weiter lesen!

Bärlauch-Wander-Kombination in Oberharmersbach im Schwarzwald

Bärlauch Schwarzwald

  Vampirfreie Zone dank Bärlauch in Oberharmersbach im Schwarzwald   Eindeutig Knoblauch – orteten unsere Nase den uns entgegen strömenden Geruch. Richtig, am Hang direkt neben dem Waldweg erstreckte sich … bitte weiter lesen!

Wasserfallsteig in und um Bad Urach

Wanderung auf dem Premiumweg „Wasserfallsteig“

Unterwegs im Wander-Mekka Schwäbische Alb auf dem Wasserfallsteig der Bad Uracher Grafensteige. Fünf sportliche Premiumwanderwege sind unter den Bad Uracher Grafensteigen entstanden, für die Graf Eberhard im Bart Namensgeber war. … bitte weiter lesen!

Stadtwanderung in Stuttgart – Der Heslacher Blaustrümpflerweg

Rundwanderweg mit Aussichtspunkten und lebendiger Geschichte. Auf diesem kleinen, aber nicht anspruchslosen Stadtwanderweg gibt es viel zu sehen und zu erfahren. Die zwei Aufstiegshilfen des Stuttgarter Nahverkehrs, Standseilbahn und Zahnradbahn, … bitte weiter lesen!

Schwarzwälder Genießerpfad – Karlsruher Grat

Abwechslungsreiches Wandern auf schmalem Pfad Wer Spaß an blutdrucksteigernden Kletterpassagen hat, dessen Herz schlägt beim Karlsruher Grat bei Ottenhöfen auf jeden Fall höher. Die rund 12 km lange Wanderung ist … bitte weiter lesen!

Schwarzwälder Genießerpfad – Mummelsee-Hornisgrindepfad

Mummelsee-Hornisgrindepfad in Seebach im Schwarzwald – wo Mummeln und gelegentlich Menschen sich tummeln Noch fast druckfrisch ist das Zertifikat für den neuen Premiumwanderweg Mummelsee-Hornisgrindepfad mit der die Tour im Herbst 2013 … bitte weiter lesen!

Unterwegs auf dem Schwäbischen Whisky-Walk in Owen auf der Schwäbischen Alb

Ob die Sparsamkeit, sowohl Schotten als auch Schwaben treffend beschreibt, sei an dieser Stelle dahingestellt. Es gibt aber wenn man auf Owen (sprich „Auen“) schaut mindestens eine weitere Gemeinsamkeit – … bitte weiter lesen!