Outdoor-Weihnachtsmarktgenuss in ESSLINGEN

Weihnachtsmarkt Esslingen, 23.11.-22.12.2021

Abendliche Genuss-Stimmung auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt

Abendliche Genuss-Stimmung auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt besteht aus einem “klassischen” Weihnachtsmarkt (auf dem Marktplatz) mit Schmuck-, Dekorations-, Glühweinständen etc. und dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf dem sich auch Gaukler tummeln. Dort sind die Preise in Talern ausgezeichnet und der Weg zur Toilette wird zum “Donnerbalken” gewiesen. Dieser Teil des Marktes befindet sich vor dem alten, stattlichen Rathaus und findet seine Fortsetzung auf dem “Hafenmarkt”.

Kulinarischer Tipp: Einen sehr leckeren und nicht “pappsüßen” Glühwein in rot oder weiß, bieten die Weingärtner aus Esslingen an. Die rote Variante besteht aus Dornfelder, Trollinger und Spätburgunder, die weiße aus Riesling und Grauburgunder – selbstverständlich aus Esslinger Lagen. Die Getränke auf dem mittelalterlichen Markt werden in sehr schönen Tonbechern ausgeschenkt.

Kulinarischer Genuss mit Rittersuppe und Kartoffelrahmsuppe

Kulinarischer Genuss mit Rittersuppe und Kartoffelrahmsuppe

 

In der Suppenküche der “Landsknecht Speyserey” gibt es heiße Suppen und Eintöpfe, die bei kaltem Winterwetter ordentlich einheizen. Uns hat die Kartoffelrahmsuppe und die Rittersuppe mit Rosenwasser, alten Wurzelgemüsen und Curry fein gemundet.

Charmefaktor: Für eine besondere Stimmung am Abend sorgen die vielen Laternen, Fackeln und Feuerkörbe auf dem mittelalterlichen Markt. Schön anzusehen und zu hören, das Glockenspiel täglich um 8.02 (sonntags 9.02 Uhr) Uhr, 12.03 Uhr, 15.02 Uhr, 18.02 Uhr und 19.32 Uhr am Alten Rathaus mit der Renaissance-Fassade.

Besonderheiten: Zwei Künstlerbühnen werden regelmäßig von Puppenspielern, Geschichtenerzählern und Gauklern bespielt und unterhalten Groß und Klein gleichermaßen. Im Zwergenland können Kinder Kerzenziehen, in einem alten Holz”riesen”rad fahren und sich bei verschiedenen Spielen vergnügen. Für mutige Erwachsene gibt es ein historisches Badezelt. In riesigen Zubern kann man dort ein wohlig warmes Bad nehmen.

Änderungen 2021 durch Corona: Ein paar Änderungen hat die Coronaverordnung zum Schutze der Besucher den Betreibern auferlegt. Um große Besucheransammlungen zu vermeiden, verzichten wir bewusst auf die eine oder andere Mitmachaktion in diesem Jahr. Badezuber, Künstlerbühnen, interaktive Angebote wie auch das Mäuseroulette wird es 2021 nicht geben.

Die Coronamaßnahmen auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt: Der Markt ist für alle geöffnet und nicht eingezäunt. Auf dem gesamten Gelände gilt die Maskenpflicht (Medizinische, FFP2, FFP3). Für Gastronomiestände mit Speisen und Getränke sowie beim Besuch von Attraktionen wie z.B. Fahrgeschäfte benötigt ihr ein tagesaktuelles GO Armband welches euren 2G oder 3G Status prüft. Das Armband bekommt ihr gegen einen Hygienebeitrag von 1 € an einer der zahlreichen Prüfstellen. Weitere Infos findet ihr hier.

Für reine Warenstände und als Passant benötigt ihr kein Armband.

Öffnungszeiten 2021:
Eröffnungstag, Dienstag, 23. November: 16 – 20 Uhr
Sonntag – Donnerstag: 12 – 20 Uhr
Freitag – Samstag: 12 – 21 Uhr
Letzter Markttag, Mittwoch 22. Dezember bis 20 Uhr

Wir empfehlen die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die S-Bahnlinie S1 Richtung Esslingen/Plochingen/Kirchheim und die Regionalbahnen halten in Esslingen am Neckar.

 [scrollGallery id=011]

Aufrufe: 438

Tagged , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Eine Antwort zu Outdoor-Weihnachtsmarktgenuss in ESSLINGEN

  1. Pingback:Weihnachtsmarkt in Fürth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert