Mitmach-Hochgenuss

Die Gewinner sind ermittelt. Doro, Bee und Rainer dürfen sich über die Eintrittskarten für die CMT freuen. Herzlichen Glückwunsch! Die Gutscheincodes samt Anleitung sind per e-Mail auf dem Weg. Die Abstimmung für die Radwege ging unentschieden aus. Sowohl das Voralpenland als auch die Mont Ventoux Region war gleichermaßen beliebt.

Das Jahr hat gerade erst begonnen und schon lockt die CMT 2019 auf das „Stuttgarter“ Messegelände, um neue Reiseziele und Outdoor-Aktivitäten zu entdecken.

Auch in diesem Jahr steht das erste Wochenende (12./13. Januar) in der Halle 10 unter dem Motto Fahrrad- und Wanderreisen. In der Halle gibt es auch wieder ein kunterbuntes Bühnenprogramm mit jeder Menge Inspirationen für die eigenen Trips und Touren. Wir haben das Vergnügen dort am Sonntag, 13. Januar um 10:10 Uhr unsere Bodensee-Königssee-Radtour vorzustellen. Am Nachmittag gibt es uns dann nochmal zu sehen und zu hören. Um 16:20 Uhr zeigen wir euch unsere schönsten Fotos von unserer Mont Ventoux Umrundung mit dem Fahrrad.

Über zahlreiche bekannte Gesichter in den hoffentlich gut gefüllten Sitzreihen würden wir uns sehr freuen.

Wir verlosen 3x zwei Tages-Eintrittskarten für die CMT. Natürlich dürft ihr diese gerne auch am 13.1. einlösen!
Eure Teilnahme ist ganz einfach möglich. Schreibt uns welche der beiden Touren ihr aus welchem Grund reizvoller findet. Gerne dürft ihr uns auch eine ganz andere Radtour nennen und empfehlen, die ihr bereits selbst gemacht habt.  Eure Antwort schreibt ihr uns bitte über die Kommentarfunktion ganz unten am Ende des Beitrags. Einsendeschluss ist Freitag, 11. Januar, um 19 Uhr. Alle Antworten, die ausschließlich auf dieser Seite als Kommentar eintreffen, kommen in einen großen Topf, aus dem die Gewinner gezogen werden! Die Gewinner erhalten die Online-Eintrittsgutscheine dann umgehen am Freitagabend per Mail zugesendet. Wir freuen uns, auf eure Teilnahme und wünschen euch viel Spaß! (1*)Die Teilnahmebedingungen findet ihr ganz unten in diesem Beitrag.

Alpenpanorama

Märchenhafter Bodensee-Königssee Radweg

Fahrradrunde um den Mont Ventoux

Traumhafte Umrundung des Mont Ventoux.

 

 

 

 

(1*) Wir versenden nur innerhalb Deutschlands und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Sachpreise ist nicht möglich. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Bitte achtet daher auf die korrekte Angabe eurer E-Mail-Adresse. Meldet sich der Gewinner nach dreimaliger Aufforderung nicht zurück, verfällt der Gewinnanspruch. Ein neuer Gewinner wird gezogen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Alle persönlichen Daten werden von Outdoor-Hochgenuss ausschließlich intern für die Durchführung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet. Der Name des Gewinners (m/w) wird von uns namentlich bekannt gegeben. Die weiteren Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Speicherung erfolgt nur für die Dauer des Gewinnspiels und die Versandabwicklung der Sachpreise.

14 Responses to Mitmach-Hochgenuss

  1. Pia says:

    Die Königsee Tour…hört sich toll an….aber mich würde eine Neckartour auch Mal interessieren

  2. Christa says:

    Hallo 👋
    Das sind wirklich tolle Bilder 👍🏻 Bei mir sieht die traumhafte Umrundung des Mont Ventoux denn am Bodensee waren wir schon öfters

  3. Sebastian M says:

    Märchenhafter Bodensee-Königssee Radweg Hört sich für mich super an 🤗 was für eine tolle Aktion von euch

  4. Bianca Steidle says:

    Ich würde den Märchenhaften Bodensee-Königssee Radweg wählen 😊 ich liebe den Bodensee und das Schöne Urlaubsgefühl dass man dort sofort bekommt 😊

  5. Christoph says:

    Bei mir gewinnt der Bodensee-Königsee-Radweg, da ich in dieser Region Deutschlands viel zu selten bin.

  6. Nicole says:

    Hallo,
    Also ich würde gerne die Bodensee Tour machen. Erstens ist der Bodensee immer toll und zweitens stelle ich mir die Tour am Schloss Neuschwanstein vorbei sehr schön vor. Das wollte ich nämlich schon immer mal anschauen.

  7. Andrea-Maria Knecht says:

    Mont Vetoux: Bodensee-Königssee-Radweg kenne ich schon, im landschaftlich abwechslungsreichen wunderschönen Frankreich bin ich viel zu selten

  8. Rainer Walcher says:

    Ich würde den märchenhaften Bodensee-Königsee-Radweg bevorzugen. Unsere Heimat ist wunderschön und das schwäbische Meer jede Reise wert.

  9. Bee says:

    Ich würde den märchenhaften Bodensee-Königssee Radweg nehmen, weil man an so vielen Orten vorbei kommt

  10. Jürgen Wagner says:

    Hallo Silke und Thomas, obwohl ich normalerweise das Mountainbike vorziehe reizt mich die Mont Ventoux Tour durch die landschaftlichen und kulinarischen Highlights in eurer Tourbeschreibung. Werde ich wirklich schwach ?

  11. Doro says:

    Beim Anschauen der Bilder und Lesen der Texte, steigt eine Sehnsucht, diese An-, und Aussichten leibhaftig zu sehen und zu erleben in mir auf und ich möchte Aufspringen mein (E-)Bike nehmen und losradeln. Vor allem die Tour um den Mont Ventoux würde mich am Meisten locken. Die französische Lebensart, die Landschaft, die Vegetation, der Duft, die pitoresken Dörfer, das Essen, der Wein, … (seufz!!!)
    Erinnerungen an den letzten Frankreichurlaub steigen hoch und lässt das Wasser im Mund zusammen laufen.
    Hut ab vor der Ausdauer die Strecke zu meistern!

  12. Burkhard says:

    Die Tour um Mont Ventoux gewinnt mit
    ihren superschönen Aus- und Ansichten; man riecht den Süden förmlich beim Lesen und Bilderschauen

  13. Eva says:

    Liebe Silke und Thomas,
    rund um den Mont Ventoux fand ich wirklich beeindruckend. Tolle Landschaft, bezaubernde Dörfer, wunderbare Köstlichkeiten – und Traumfotos. Und meine Hochachtung an die Muskel- und Ausdauerleistung!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.