Schlichter Schick in den Kotas auf dem Zeltplatz „Camping officiel“, Echternach

Übernachten in der Kota in Echternach

Übernachten in der Kota in Echternach

 

Ambiente: Schöner großer, am Hang gelegener geräumiger Zeltplatz, terrassenförmig mit klassischen Caravan- und Zeltplätzen sowie Mobilhomes, vier Holzkotas und Freibad angelegt.

Ausstattung: Sehr puristisch, trifft es! Die Kota aus Holz hat drei mit Spitzengardinen geschmückte Fenster, die für Frischluftzufuhr sorgen. Elektrisches Deckenlicht und Steckdosen sowie ein Heizlüfter sind ebenfalls vorhanden. Zum Aufhängen von Kleidung dient ein an der Wand befestigter Kleiderhaken. Einziges „Möbel“ im sechseckigen ca. 8 m² großen Raum ist eine dicke rund 1,40 m breite und 2 m lange Luftmatratze – Schlafsack ausrollen und gute Nacht. Vor der Kota gibt es einen Freisitz mit einem Holztisch und einer Bank. Insgesamt sind vier Kotas auf der Fläche in einem Abstand von jeweils 10 – 20 Meter verteilt angeordnet. Die Sanitäranlagen sind gemeinsam mit den anderen Campinggästen nutzbar und liegen ca. 50 m entfernt.

Besonderheiten: Sehr stadtnahe Lage zu Echternach. Der Bahnhof und das Zentrum sind zu Fuß in ca. 10 Minuten erreichbar.

Kleiner Minuspunkt: Abgesehen von der sehr spartanischen Einrichtung, die durchaus auch Vorteile hat, gleicht der Weg zur Rezeption und zum WLAN/Fernseh-Raum einem kleinen Wandertag

Mögliche Outdoor-Aktivitäten: Wanderweg E1 (Echternach-Berdorf) führt direkt über den Campingplatz, der MULLERTHAL TRAIL liegt ca. 300 m entfernt.

Buchung: Der Platz ist geöffnet vom 1.4.-31.10. und buchbar auf der Webseite des Campingplatzes.

Dieses Erlebnis wurde uns mit freundlicher Unterstützung von *visitluxembourg*, dem Tourismusbüro des Großherzogtums ermöglicht.
Tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Schlichter Schick in den Kotas auf dem Zeltplatz „Camping officiel“, Echternach

  1. Pingback: Outdoor-Hochgenuss-2014 - outdoor-hochgenuss.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*